Wasserkreislauf

Der Wasserkreislauf funktioniert in derselben Art und Weise seit es Wasser überhaupt gibt. So wird Wasser eigentlich nicht verbraucht, sondern bleibt uns in der ein oder anderen Form immer erhalten.

Kernaufgabe des ZWAR ist es, unser Grundwasser so aufzubereiten, dass es als Trinkwasser genutzt werden kann und wiederum Abwasser, also gebrauchtes Wasser, so zu reinigen, dass es dem Wasserkreislauf wieder zugeführt werden kann.

Havariedienst

0800 / 99 27 112

24. Std. Bereitschaft

Klicken Sie hier, um diesen Inhalt von Youtube anzuzeigen. Damit werden Daten von Youtube geladen und übertragen. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unser Infofilm zeigt, wie genau Grundwasser zu Trinkwasser aufbereitet wird und Abwasser gereinigt werden. Außerdem erkären wir einmal anschaulich den Wasserkreislauf – den ewigen Kreislauf des Wassers.

Schauen Sie sich den Film an! Danach können Sie auch folgende Frage beantworten:

Welche Strecke legt das Grundwasser auf Rügen pro Jahr zurück?

a) 20 m bis 200 m

b) 1 km bis 2 km

c) 20 km bis 50 km

Direktkontakt ZWAR

Sie haben Fragen zu diesem Thema? Schreiben Sie uns! Wir melden uns schnellstmöglich zurück.